Pfarrstadel

Pfarrstadel Weßling

Der Weßlinger Pfarrstadl ist ein zweigeschossiger Einfirsthof aus dem Jahr 1864. Er schließt sich an den ehemaligen Pfarrhof an und diente zur Aufbewahrung der Ernte der zum Pfarranwesen gehörigen Landwirtschaft. Im Jahre 2000 wurde der Pfarrstadl saniert und zur heutigen Versammlungsstätte umgebaut. Im Pfarrstadl findet ein breit gefächertes Programm statt. Es reicht von klassischen Konzerten bis zum Kabarett.

Den Pfarrstadl können sie mieten!

Ansprechpartner ist Herr Rüba im Pfarrbüro Weßling.
Telefon: 08153 / 3415
Öffnungszeiten: Dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
E-Mail: pfarrstadel.wessling@bistum-augsburg.de