Drucken
 

Kirchenmusik

Personal:

Weßling:

Ingrid Plomer, Kirchenmusikerin, Tel.: 08214-7013136

Frau Joshika Nitta Jermer, Chorleiterin, Tel.: 08153-4336

Oberpfaffenhofen: Ingrid Plomer, Kirchenmusikerin, Tel.: 08214-7013136
Unterbrunn: Ingrid Plomer, Kirchenmusikerin, Tel.: 08214-7013136
Hochstadt: Dr. Franz Schlude, Organist, Tel.: 08153-1020

 

 


 

KirchenmusikerIn gesucht!

 

Die katholische Kirchenstiftung „Christkönig“ Weßling – Stiftung des öffentlichen Rechts – sucht zum 15. September 2020 für die Pfarreiengemeinschaft Weßling  eine/-n B- oder C-Kirchenmusiker/-in mit durchschnittlich ca. 30 Wochenstunden.

 

Die Pfarreiengemeinschaft Weßling umfasst die katholischen Pfarreien Weßling, Oberpfaffenhofen mit der Filiale Hochstadt und Unterbrunn mit der Filiale Oberbrunn. Wir profitieren von einer sehr guten Verkehrsanbindung nach München (Autobahn, S-Bahn-Anschluss). Mehrere Kirchen und Kapellen laden zu verschiedenen Gottesdiensten, sowie zur Gestaltung von kirchenmusikalischen Konzerten o.ä. ein.
Kindergärten und Schule bieten die Möglichkeit, Kinder für die Kirchenmusik zu begeistern.

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Gute Fachkenntnisse als Organist/-in und Chorleiter/-in, insbesondere zum Aufbau eines Kinderchors, sowie zur gelungenen Fortführung der bestehenden Chöre
  • Kirchenmusikalisch vielfältige Gestaltung der regelmäßigen Heiligen Messen an Sonn- und Feiertagen, sowie an den Werktagen
  • Begeisterung für die Kirchenmusik verschiedenster Epochen, inclusive aktueller Musikstile
  • Freude an der Organisation und Koordination der Kirchenmusik in der Pfarreiengemeinschaft, sowie ein hohes Maß an Flexibilität
  • Eigenverantwortliches und motiviertes Arbeiten
  • Loyalität gegenüber haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein engagiertes Team
  • Mithilfe durch weitere Kirchenmusiker/-innen mit geringfügiger Beschäftigung, sowie durch ehrenamtliche Kirchenmusiker/-innen
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsverhältnis und Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • leistungsgerechte Vergütung
  • breitgefächerte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Die Chorgemeinschaft besteht derzeit aus ca. 35 engagierten Sänger/-innen.

Daneben gibt es die Songlines, eine Gruppe aus 15 Sänger/-innen, die u.a. Familiengottesdienste, Kindermette, Erstkommunion, Firmung, Taufen und Hochzeiten gestalten, sowie die Cantores Georgiï, 10 Sänger/-innen, die die Patrozinien, Maiandachten etc. musikalisch umrahmen.

 

Rechtsgrundlage für das Arbeitsverhältnis ist das „Arbeitsvertragsrecht der Bayer. (Erz-)Diözesen (ABD) in ihrer jeweiligen Fassung. Dieser Tarifvertrag entspricht im Wesentlichen dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Eine Anstellungvoraussetzung ist die Übersteinstimmung der persönlichen Lebensführung mit der „Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse“.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen sowie Referenzhinweisen an die Katholische Kirchenstiftung Christkönig, z.Hd. Herrn Pfarrer Thomas Ruf, Schulstraße 23, 82234 Weßling oder .